Slide background

 

Oder wie mit starken Visionen Unvorstellbares Wirklichkeit wird.

Vision

Starke Visionen tragen dazu bei, dass Teams Höchstleistungen erbringen und manchmal sogar Berge versetzen. In meinen Business Model Innovation-Workshops sind die Teilnehmer nicht nur aufgefordert, neue Geschäftsmodelle zu gestalten. Sie müssen auch überzeugende Visionen für ihr Business entwickeln. Auf einem Plakat stellen sie dar, wie sich die Welt in 5 Jahren durch ihre Innovationen verändert haben wird. Dafür verwende ich ein praktisches Tool, die sogenannte Cover Story Vision.

Bei der Erstellung einer „Titelgeschichte“ geht es um reine Fantasie. Es geht darum, sich weitreichende Gedanken über die Auswirkungen des Produktes oder der Dienstleistung zu machen – eine Übung im Entwickeln von Visionen. Das Ziel ist, alle Zweifel beiseite zu lassen und sich eine Zukunft auszudenken, die so galaktisch ist, dass ihr Vorhaben es auf die Titelseite einer bekannten Zeitschrift schafft. Die Teilnehmer stellen sich vor, dass ihre Vision schon Realität ist. Sie werden dazu ermutigt, in großen Maßstäben zu denken. Sie legen die Grundlagen für eine Zukunft, die vielleicht gar nicht denkbar gewesen wäre, bevor Sie die Titelgeschichte entwickelt hatten.

Ich werde auch immer wieder gefragt, ob es Beispiele für gute Visionen gib. Sicher, da sind die bekannten wie jene von Microsoft: „Ein Computer auf jedem Schreibtisch und in jedem Zuhause." Oder von Wikipedia „Stell Dir eine Welt vor, in der jeder einzelne Mensch freien Anteil an der Gesamtheit des Wissens hat."

Bei meiner Floridareise diesen Sommer bin ich auf eine weitere Vision gestoßen, die Motivation für Hunderte von Wissenschaftlern, Technikern und Ingenieuren war. Sie stammt von J. F. Kennedy aus dem Jahr 1961 (also lange vor meiner Geburt):

„I believe that this nation should commit itself to achieving the goal, 
before this decade is out, of landing a man on the moon 
and returning him safely to the earth.“ JFK, Man on the Moon Speech,
 Joint Session of Congress May 25, 1961“

Der Rest ist Geschichte.

Apollo 11

Erfahren Sie mehr über aussagekräftige, inspirierende Visionen und neue Geschäftsideen. Kontaktieren Sie uns!

Get inspired!

Kontakt:

DI Hemma Bieser, MSc avantsmart e. U.
+43 664 35 661 35

E-Mail

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen Ok Ablehnen