Slide background

 

Wie bei der NASA Space App Challenge in nur 48 Stunden ein fertiges Produkt entsteht.

Mit dem Heranwachsen meiner Kinder ist mein Interesse für die Entdeckung unendlicher Weiten wieder erwacht. Während ich als Kind Fan von Raumschiff Enterprise war, sind meine Burschen Anhänger der Star Wars Filme und sämtlicher Merchandise-Artikel. Ein besonderes Erlebnis war unser gemeinsamer Besuch des Kennedy Space Centers in Florida im letzten Sommer. Beeindruckt von den ersten Missionen zum Mond, dem Space Shuttle und der ISS war ich neugierig und habe am vergangenen Wochenende an der NASA Space App Challenge, einem weltweiten Hackathon, teilgenommen.

Wir starteten am Samstag in der Früh mit einem Design Thinking Workshop. Unter der Anleitung von Frau Prof. Mateus-Berr von der Universität für Angewandte Kunst entwickelten wir innerhalb kürzester Zeit erste konkrete Projektideen. So lernten wir einander besser kennen und das Teambuilding gelang in kürzester Zeit. Konkrete Aufgaben waren rasch verteilt und jeder ging an seine Arbeit.

Am Sonntag am Vormittag war der Prototyp unserer Website bereits fertig. Jetzt mussten wir noch unsere Präsentation vorbereiten. Schließlich war es unser Ziel, die Jury von unserem Produkt zu begeistern. Wir hatten 5 Minuten Zeit um WHO, WHY, WHAT und HOW zu erklären. Und es ist uns gelungen. Die Wiener Jury hat uns mit dem People’s Choice Award ausgezeichnet. Jetzt geht es in die nächste Runde. Gemeinsam mit meinen Kollegen von Brainterstellar hoffen wir, auch im internationalen Vergleich weit nach vorne zu kommen.

Über Brainterstellar:

The idea behind Brainterstellar Game is to engage people around the world to analyze satellite images in order to obtain a human-like scan of the planet in a very short period of time. We create challenges to motivate participants in order to reach a desired collaborative goal.  All participants will receive a virtual postcard highlighting the finalist images at the end of each challenge. Furthermore we will pickup randomly a participant on each challenge and reward him/her with a prize.

Über die NASA Space App Challenge:

The International Space Apps Challenge is a two-day hackathon where teams of technologists, scientists, designers, artists, educators, entrepreneurs, developers and students across the globe collaborate and engage with publicly available data to design innovative solutions for global challenges.

Kontakt:

DI Hemma Bieser, MSc avantsmart e. U.
+43 664 35 661 35

E-Mail

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen Ok Ablehnen