SUGR-Challenge Community Event

Wir gründen die Community der IoT-Lösungsentwickler im Energiesystem

Mit der SUGR-Challenge laden wir Startups und innovative Kleinunternehmen mit den Schwerpunkten Internet of Things, Industrie 4.0 und Data Analysis ein, mit ihren Ideen und Lösungen für Smart User im smart GRid (=TechnologienutzerInnen im Energiesystem) in einem Wettbewerb gegeneinander anzutreten.

Am 17. März 2016 fand in Wien das erste Community Event statt. Michael Hübner (BMVIT) präsentierte die Strategie des Ministeriums und stellte internationale Initiativen zu dem Thema vor. Hemma Bieser (avantsmart) betonte, dass in Zukunft immer mehr die Menschen (KundInnen und NutzerInnen) im Zentrum neuer Lösungsentwicklungen stehen werden. In der Ausschreibung wurden sechs unterschiedliche Typen von Usern vorgeschlagen. Die EinreicherInnen sind eingeladen, Lösungen für die einzelnen Kundengruppen zu entwickeln. Als Vertreter der Jury stellten Rüdiger Kunz (Institute of Entrepreneurship Österreich) und Stefan Pfeffer (Microtronics) ihre Erwartungen an die Einreichungen dar: Mitentscheidend für eine erfolgreiche Bewertung sind ein kompetentes Team, ein tragfähiges Geschäftsmodell sowie eine potenzielle Skalierbarkeit der Geschäftsidee.

Beim Workshop bekamen die TeilnehmerInnen die Aufgabe, vier unterschiedliche Kundenprofile zu entwickeln. Mit der Value Proposition Design Methode fanden sie heraus, welche Jobs (Aufgaben) ihre KundInnen eigentlich zu lösen haben, welche „Pains“ sie dabei erleiden und die TeilnehmerInnen erzeugten Ideen für „Gains“, also besondere Benefits, mit denen sie ihre KundInnen überraschen wollen.

Anschließend nutzte die Community, die sich aus Startups, Kleinunternehmen, Technologieanbietern und Energieunternehmen zusammen setzte, beim gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen.

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail, dann senden wir Ihnen die Unterlagen vom Community Event gerne zu.

Über die SUGR-Challenge: avantsmart organisiert im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie die SUGR-Challenge, einen Startup-Wettbewerb, in dem Lösungen (IoT, Industrie 4.0, Data Analysis) für smarte Nutzer im Smart Grid gesucht werden. Die SUGR-Challenge wird in einer Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds, Österreichs Energie und der aws durchgeführt.

Einreichungen sind noch bis 11. April 2016, 12:00 Uhr ausschließlich über www.sugr-challenge.at möglich.

News, Beiträge, Artikel, Events, Videos

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie Hemma Bieser auf Linkedin

 hemma bieser auf linkedin

Folgen Sie uns auf: