Wir erweitern unser Team!

INNOVATION TRAINEE und JUNIOR RESEARCHER w/m gesucht (Wien)! Bewerbungen sind bis Montag, den 5. September 2016 möglich

  • Du möchtest in einem hochinnovativen, kreativen Umfeld arbeiten und Dein in der Ausbildung erworbenes Wissen mit Praxiserfahrung vertiefen?
  • Du interessierst Dich für neue Technologien und Themen wie Digitale Transformation, Internet of Things oder Industrie 4.0?
  • Du hast Spaß an der Arbeit mit Menschen und willst gemeinsam mit unseren KundInnen neue Geschäftsmodelle und digitale Services entwickeln?
  • Du zeigst Interesse und Eigeninitiative wenn es darum geht, für die großen Herausforderungen unserer Zeit, wie z. B. den Klimawandel, nachhaltige Lösungen zu finden?

Dann bist Du bei uns richtig!

Ab September 2016 suchen wir eine/einen Innovation Trainee und eine/einen Junior Researcher für je 20 Stunden pro Woche.  

 

Als Innovation Trainee lernst Du das Handwerkszeug der Innovationsführer in der Praxis kennen.

Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Vorbereitung und Nachbereitung von Innovationsworkshops
  • Unterstützung bei der Workshop-Durchführung und Moderation
  • Mitarbeit in Innovationsprojekten und Unterstützung im Projektmanagement
  • Trend-Scouting
  • Verfassen von Blog-Beiträgen
  • Social Media Kommunikation
  • Assistenz der Geschäftsführung

 

Als Junior Researcher übernimmst Du Verantwortung für wissenschaftliche Studien und Forschungsprojekte.

Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Wissenschaftliche Recherche
  • Erstellen von Analysen
  • Durchführung von wissenschaftlichen Interviews
  • Verfassen von wissenschaftlichen Berichten
  • Unterstützung im Projektmanagement
  • Assistenz der Geschäftsführung

 

Was wir uns von Dir erwarten: 

  • JungakademikerIn (oder kurz vor dem Abschluss) mit Universitäts- oder Fachhochschul-Studienabschluss mit Schwerpunkten im Spannungsfeld Technik/Naturwissenschaft und Business
  • Mit Geschäftsmodell-Innovation, Design Thinking und Digitale Transformation hast Du Dich schon beschäftigt
  • Hohe Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten, Ergebnisorientierung, operative Umsetzungsstärke, Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Das bieten wir Dir:

  • Praxisorientierte Tätigkeiten und Ausbildung in einem hochinnovativen Umfeld
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team und an internationalen Projekten
  • Entwicklungsmöglichkeiten zum Innovations-Coach und Projektleiter
  • Direkt der Geschäftsleitung unterstellt
  • Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten und Anwesenheiten
  • Dienstort: Großraum Wien, Homeoffice, internationale Kundenprojekte

 

Das Entgelt für die beiden Stellen beträgt je EUR 900,- brutto pro Monat auf Basis einer 20 Stunden Beschäftigung. Die Dauer ist auf 6 Monate begrenzt, mit Beginn im September 2016. Eine Verlängerung bzw. Übernahme nach dem Praktikum ist grundsätzlich möglich.

 

Über avantsmart:

Die Innovation-Company avantsmart wurde 2011 von DI Hemma Bieser, MSc gründet. Das Team von avantsmart entwickelt neue Geschäftsmodelle für den Energiemarkt der Zukunft und berät Unternehmen bei der digitalen Transformation. Zu den Kunden von avantsmart zählen u.a. Siemens, IBM, Kelag, DOKA, Teradata, W&H, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, Klima- und Energiefonds, Wirtschaftskammer NÖ sowie eine Reihe von Technologie-Startups. Die Fachexpertise baut auf einer Reihe von Forschungsprojekten im Energiebereich auf. 

 

Hast du Interesse?

Dann schicke uns bitte Deine Bewerbung inklusive Lebenslauf und einem kurzen Motivationsschreiben (Warum möchtest Du bei avantsmart ein Praktikum machen? max. 2.000 Zeichen) bis zum Montag, den 5. September 2016 an